Die UHUs unterwegs!

Das Freilufttraining des ASV Heros Dortmund unter Corona Bedingungen hat begonnen.

Momentan sind ja alle Kampfsportarten weiterhin abgesagt, deswegen versuchen wir ab Juni regelmäßig Training im Freien anzubieten.

Eine Vortour mit Mountainbikes haben jetzt Uli Baum, Peter Zimmermann und Klaus Brüske in Dortmund/ Lünen gemacht

Das Wetter war prima, so dass eine stattliche Runde von ca. 25 km gemeinsam zustande kam, mit vorheriger Anreise aus Hörde bzw. aus Bergkamen waren dann über 50 Km auf dem Tacho.

In der Runde von Kemminghausen über Mengende Brambauer Lünen und Do-Brechten ging es dann auch darum, wo man eventuell Training (natürlich mit genügend Abstand) für interessierte Ringer anbieten kann.

Nach der Runde wurde dann erstmal festgelegt, dass ab Juni ein“ Work Out „ im Fredenbaumpark mit ausreichend Abstand angeboten wird.

Genaue Zeiten und Treffpunkt befinden sich noch in der Abstimmung.

Interessierte,die teilnehmen wollen, können schon mal ein Signal geben und werden dann sobald das erste Training stattfinden wird natürlich sofort informiert.

Schreibe uns einfach unter wilfried-peters@web.de oder uli.baum@hotmail.de an, und dann halten wir dich auf dem Laufenden.

Mit sportlichen Grüßen

Klaus und Uli