Verein

geschichte

Der ASV Heros Dortmund 1894 e.V. ist mit 10 Deutschen Mannschaftmeisterschaften im Ringen nach wie vor gemeinsam mit dem VfK Schifferstadt Rekordmeister in Deutschland. Dazu konnten wir drei Vizemeisterschaften und unzählige Medaillen bei nationalen und internationalen Einzelmeisterschaften feiern. Darüber hinaus gehören die Sportakrobaten des Vereins seit Jahren zur Deutschen Spitzenklasse. In den letzten 25 Jahren wurden die Erfolge der Ringer jedoch spärlicher und so befindet sich das ‚Flaggschiff‘ des Vereins, die 1. Mannschaft, derzeit als ambitionierter Landesligist weit weg von einstigen sportlichen Spitzenleistungen. Allerdings geht der neuformierte Vorstand, mit Michael Kanitz, Klaus Brüske und Uli Baum an der Spitze, seit 2011 neue Wege. Die mit dem Ringen verwandte Kampfsportart Sambo wurde erfolgreich ins Sportangebot aufgenommen. So konnten wir durch diese neue Abteilung bereits unsere Mitgliederzahl um 40 % steigern, und weiterhin zahlreiche Sportler auch in den Ringkampfsport integrieren.

altfoto1
geschichte1
altfoto2
geschichte2
geschichte3
altfoto3
geschichte4
geschichte5
geschichte6
altfoto4
altfoto5
geschichte7